Ezra Pound

Hörspiel, Lesung, Performance

The Honorable Herman Melville

zum 200. Geburtstag des Autors
Mit Friedhelm Ptok, Christian Bertram und Robert Rutman am Bow-Chime

Die geheime Macht des Sinns

Konzept

Christian Bernet und Dr. Simone Bernet

Dancing Girls, Walter Schott

Rechercheprojekt

Christian Bernet und Dr. Simone Bernet

Max Taut Special

PROTAGONIST DER MODERNE

FILM – VORTRÄGE – PODIEN – LESUNGEN MIT KONZERT
LICHT- UND KLANGINSTALLATIONEN

Hommage an den Städtebauer und Architekten Max Taut
und Würdigung in künstlerischer und architektonischer Hinsicht.

robert walser - mikrogramme

DAS KLEINE WELTTHEATER

Uraufführung von Christian Bertram

Dramaturgie: Simone Bernet I Musik: Hans Peter Kuhn
Bühne: Max Dudler I Kostüm: Gisela Pestalozzi-Storch
Licht: Boris Kahnert

Herman Melville - Clarel

Uraufführung von Christian Bertram

Dramaturgie: Simone Bernet | Musik: Dietrich Petzold |
Bühne: Frank Holldack | Kostüm: Gisela Pestalozzi-Storch |
Licht: Boris Kahnert

Heiner Müller und die Oper

Zum 80. Geburtstag von Heiner Müller

Podium, Film, Lesung, Interview.

Wenn alles gesagt ist, dann werden die Stimmen süß…
und dann kommt die Oper !

Lebendes Geld - Pierre Klossowski

Uraufführung von Christian Bertram

Dramaturgie: Simone Bernet | Musik: Daniel Teige |
Bühne: Folke Hanfeld | Kostüm: Gisela Pestalozza-Storch|
Licht: Boris Kahnert

Kultursalon

Medium Taut, 2008 – 2010

mit Harun Farocki, Thomas Heise,

Volker Braun, Ernst-Ludwig Petrowsky,

Rolf Hochhuth, den Talking Animals u. a.

Melville Special

Herman Melville heute und in seiner Zeit

Podiumsdiskussion mit Melville-Biografen, Übersetzern
und Wissenschaftlern wie Rainer G. Schmidt, Friedhelm
Rahtjen, Heinz Ickstadt, Richard Faber, Klaus Wyborny

Klossowski Special

Podien, Filme, Vortrag, Lesungen

Podium I Die Welt der Simulakren –
Wahrheit, Schein, Wirklichkeit
Podium II Ad usum: Pierre Klossowski und das Lebende Geld

Pierre Corneille - Medea

Uraufführung von Christian Bertram

Bühne: Olga von Wahl | Musik: Reinhard Hoffmann |
Kostüme: Franziska Wilcken |

Licht: Jean-Marie Engler

Mercier und Camier

Uraufführung von Christian Bertram

mit Peter Fitz und Otto Sander

ausgewählt zum Theatertreffen 1982

Paul Celan - ZIW, jenes Licht

Schauplatz der Stimmen – Gedächtnis der Zukunft

Szenische Lesung – Polylog
Regie und textliche Einrichtung:
Christian Bertram

Kant Nietzsche gewidmet

herausgegeben von

Simone Bernet

Robert Walser - Begleitprogramm

Filme, Lesungen, Podium

„Unter Menschen, die sich achten, möchte ich leben“
– kleine Welten im Zeitalter der Globalisierung

Inner Music - Outer Space

The Artist In Concert

ROBERT RUTMAN