Michael Pand

Schauspieler, Autor, Dokumentarfilmer | Wien

Michael Pand wurde 1955 geboren. Seit 20 Jahren lebt er quartalsweise im Königreich Thailand und in Wien-Mitte. Neben seinen Arbeiten als Schauspieler und Dokumentarfilmer singt Pand in thailändischer Sprache und schreibt Reisegeschichten und Reflektionen zum Zeitgeschehen. In seinem Beitrag für das Buch "Kant Nietzsche gewidmet" berichtet er von seiner Pilgerfahrt auf einer Suzuki nach Sils-Maria.

Wie Michael Pand das Zentrum der amerikanischen Filmindustrie erlebte, lesen Sie hier hier.
Wie Kreative im Regenwald Thailands das Überleben ganzer Dörfer sichern, entnehmen Sie bitte der Download-Datei:

application/pdfArbeitsbeschaffung_im_Regenwald.pdf