Florian Matzku

Sounddesigner | Berlin

Florian Matzku ist Mitwirkender im Bereich Ton bei der Uraufführung von "robert walser mikrogramme", mit der er auch an Gastspielen in der Schweiz und Dänemark teilnahm. Matzku arbeitet in außerordentlich sorgfältiger und kreativer Weise auf den Ebenen der Sound-, Film- und Videoproduktion, so auch bei verschiedenen Hörbüchern für den Verlag Matthes & Seitz. Im Theaterbereich betreute er u.a. auch die "Wallenstein"-Produktion Peter Steins.